Sockentabelle 4/6/8-Fädig Stricken

Meine Sockentabelle für vier-, sechs- und acht-fädige Wolle

Vor weg ein paar Worte zu einer Sockentabelle.
Ich habe lange gesucht, und bin immer wieder ins grübeln gekommen, welche Tabelle wohl der meiner Strick-Gewohnheiten am nächsten kommt.
Das sagt schon alles über diese Tabellen. Grundsätzlich kann eine solche Tabelle nur ein Anhaltspunkt sein und muss immer von dir überdacht und angepasst werden

Ich werde hier im Anhang ein Excel-Vorlage für deine eigene Sockentabelle bereitstellen.

Was ist so schwierig an einer Sockentabelle?
Ich habe eine habe eine acht Fädige Wolle genommen und eine Maschenprobe gestrickt. Herausgekommen sind 20 Maschen und 28 Reihen die eine Fläche von 10×10 cm ergeben. Das Nadelspiel hat 3mm.

Sockentabelle 8-Fädig Diese Tabelle nutze ich meinem Tutorial

Sockentabelle 8-Fädig
Diese Tabelle nutze ich meinem Tutorial

Alternativ habe ich jetzt noch angepasste Sockentabellen mit dünnerer Wolle und entsprechend dünnen Nadeln.

Diese Tabellen nutze ich nicht in meinen Tutorials.

6-Fädig

6-Fädig

4-Fädig

4-Fädig

Und hier die Vorlage für deine eigene eingaben. Zum Ausdrucken der einzelnen Tabellen einfach anklicken, die Dateien öffnen sich in einem eigenen Fenster in der maximalen Größe.

Blanko

Blanko

Wenn du Anregungen zu den Maschentabellen hast würde ich mich sehr freuen wenn du unten in den Kommentaren konstruktiv dich an der weiter Entwicklung beteiligst.

So und nun wünsche ich dir viel Spaß mit der Tabelle


  1. Annett Heine - Dezember 22, 2013

    Liebe Christine… Meine erste Socke nach deinen Anleitungen ist in der Produktion… Würde Dir ja gerne ein Photo von der Socke anhängen ..klappt aber nicht

  2. Kirsten Jäschke - Januar 6, 2014

    Hallo Christine,
    durch Zufall bin ich gestern auf deine Seite gestoßen :-))) ich muss dir sagen, dass ich noch nie so glücklich darüber war, dass da jemand ist, der so einfach das Fersenstricken erklärt. ich stricke erst seit ein paar Jahren Socken, habe mir die Schritte immer erklären lassen und auch so aufgeschrieben. Habe dann ein oder zwei Jahre überhaupt nicht mehr gestrickt. Jetzt haben wir Familienzuwachs bekommen und der kleine bekommt natürlich von der Omi Socken gestrickt. Habe dann gestern mit Laptop und Deinem Video auf dem Sessel gesessen und die erste Socke gestrickt. Vielen vielen Dank….ging so schnell und einfach.
    Wollte ich dir einfach mal mitteilen…..Gruß Kirsten

  3. Katja Tschorn - Januar 26, 2014

    Hallo, meine Mutter hat mir den link zum socken stricken gegeben. Ich wollte das lernen habe in einem Buch Socken stricken für die Größe 20/21 44 Maschen anschlagen sollen. Meine Wolle ist vier-fädig. Ich bin nun beim Fersensteg, wie muss ich das dann ausrechnen? Bei 20 Maschen 6-8-6, ich habe aber 22 Maschen! Vielen Dank das die Frage stellen konnte!

    Liebe Grüße
    Katja

    • Hallo katja. Versuche es mal mit 6-10-6 für die Ferse. Viel Erfolg und Berichte mal. Lg Christine

      • Katja Tschorn - Februar 1, 2014

        Habe  meine erste fertig, die kann ich dir hier irgendwie nicht zeigen. Aber auf meinem Blog, wenn Du schauen möchtest https://www.facebook.com/Crazystitchershelfen oder http://apristyle.blogspot.de/. Was mich noch interessieren würde kannst Du auch andere Spitzen? Ich habe von einer Sternspitze gehört. Kannst Du dafür auch eine Anleitung machen?

        Liebe Grüße 
        Katja

  4. huegli1234 - August 6, 2014

    Hallo Christine, Von deiner Seite bin ich sehr begeistert. Das Sockenstricken ist mein grosses Hobby. Ich habe mit viel Aufwand eine neue Sockentabelle gemacht. Vielleicht würde es dich ja interessieren. Es ist eine vollständige Tabelle für die Nadel 3 und 4 fädige Wolle. Dabei habe ich die Maschenzahl ein wenig reduziert, da ich mit deiner und allen andern im Internet zu lockere Socken bekam. Natürlich möchte ich dich nicht kritisieren, ich habe es nur als Anregung gedacht.
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz Heidi

  5. Heyke - August 11, 2014

    Liebe Christine, vor ca 4 Woche habe ich mich erstmals an das Sockenstricken gewagt. Davor hatte ich jahrelang Hemmungen, mit einem Nadelspiel zu stricken….und statt es einfach mal auszuprobieren, hab ich es vermieden.
    Leider habe ich die erst beste Anleitung genommen und bin mit 4 fädiger Wolle und löchrig-lockerer Bumerangferse zunächst fast verzweifelt. Dann habe ich deine Anleitung gefunden, mir 8 fädige Wolle und 4,5er Nadeln gekauft und nun bin ich süchtig 😉 Das erste Paar ist nach 2 Tagen fast fertig und alle aus meiner Familie haben schon Socken bestellt. Danke für diese gute, einfache und übersichtliche Anleitung.
    Noch eine Frage zur Bandspitze. In der Gr.38/39 habe ich auch solange abgenommen, bis ich auf jeder Nadel nur noch 2M hatte. Dies sieht nun aber eher lustig und ganz spitz vorne aus. In deiner Sockentabelle habe ich leider keinen Hinweis gefunden, bei welcher Maschenzahl bei den größeren Socken vorn Schluss ist.
    Hast du außerdem evtl. Erfahrungen, ob man die letzten Maschen nicht einfach oben zusammen abstrichen kann, so dass die Spitze etwas gerader und gleich geschlossen ist? Oder ist das dann irgendwie eine unbequeme Naht?
    Herzliche Grüße aus Berlin Heyke

  6. Michel - August 29, 2014

    Hallo, 
    ich bin m und 31 jahre , Stricke erst seit kurzem eine Socke mit 6fach Wolle und mit einem Nadelspiel von 3, 5 mm , jetzt habe ich die Fersenkappe soweit fertig jetzt habe ich einmal komplett glatt gestrickt und wollte jetzt wissen wie ich fortfahren kann , habe gehört das jede dritte reihe abgenommen werden muss

Schreibe einen Kommentar